Anonim
Bildquelle: Thinkstock

Der Ehering. Das Symbol der Liebe. Das Symbol des Engagements. Etwas, das viele Frauen eines Tages tragen möchten. Etwas, das alle Frauen abwarten können, um anzugeben, sobald sie es bekommen.

Wenn der Ehering so viel bedeutet, warum entfernen dann viele Frauen sie in bestimmten Situationen? Eine Studie enthüllte einige sehr beunruhigende Gründe.

Ich habe kürzlich einen Artikel über YourTango gelesen, in dem die Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten Studie über das Entfernen von Eheringen durch Frauen zusammengefasst wurden. Ich bin ein Befürworter von Frauen und Männern, die zu jeder Zeit ihre Eheringe tragen. Tatsächlich schrieb ich sogar einen Beitrag darüber, warum diejenigen, die am Ende die besten Ehen geschlossen haben, 7 Eheringe tragen, bevor sie dort ankommen.

Laut der Studie wird eine von drei verheirateten oder verlobten Frauen in „bestimmten Situationen“ ihren Ehering entfernen. Die Gründe können dazu führen, dass Sie Frauen in unserer Gesellschaft negativ wahrnehmen, aber es ist wichtig zu bedenken, dass nicht alle schuldig sind von diesem.

Hier sind Gründe, warum verheiratete oder verlobte Frauen ihre Eheringe entfernen, sowie zwei Gründe, warum sie es niemals tun sollten.

Welche dieser Gründe halten Sie für legitim? Warum?

1. Arbeit

Als Vater einer Tochter ist das beunruhigend. Dies besagt, dass die Menschen glauben, dass verheiratete Frauen nicht so erfolgreich sein können wie alleinstehende Frauen. Und um es noch schlimmer zu machen, glauben es die Frauen, die die Eheringe entfernen. Ich hoffe, dass meine Tochter bei der Heirat merkt, dass sie dadurch in keiner Weise an Wirksamkeit einbüßt.

2. Vorstellungsgespräche

Fast ein Drittel der Frauen ist der Meinung, dass ihre Chancen, einen Arbeitsplatz zu bekommen, geringer sind, wenn sie verheiratet sind. Was passiert also, wenn sie eingestellt werden? Halten sie den Ehering fern? Oder was passiert, wenn sie aus den falschen Gründen eingestellt werden, weil sie glauben, ledig zu sein? Dies könnte zu großen Problemen führen. Die Ehe ist eine Verpflichtung. Einen Job anzunehmen ist eine Verpflichtung. Der Arbeitgeber sollte besorgt sein, ebenso wie die Frau, die glaubt, ihren Ehering entfernen zu müssen.

3. Geselligkeit

Diese Statistik verwirrt und stört mich am meisten. Sie begehen eine Ehe, möchten aber nicht, dass die, mit denen Sie sich treffen, wissen, dass Sie verheiratet sind? Das ist kein gutes Zeichen für eine Ehe. Ich bin eigentlich ein bisschen überrascht, dass 22 Prozent der Frauen aus diesem Grund Eheringe entfernen. Sehen Sie sich die verbleibenden Folien an, um mehr darüber zu erfahren, warum sie ihre Ringe abnehmen, wenn Sie Kontakte knüpfen.

4. Single erscheinen

Das ist beunruhigend, aber ich bin mir nicht sicher, wo die Schuld liegt. Ist es, weil die Frau die Aufmerksamkeit verlangt, die alleinstehende Frauen in einem sozialen Umfeld erhalten? Oder liegt es daran, dass ihr Mann ihr zu Hause nicht genug Aufmerksamkeit schenkt und sie alles tut, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen? Beides ist beunruhigend und ein Zeichen dafür, dass die Ehe nicht am besten ist.

5. Um zu betrügen

Ja wirklich?? Du heiratest also nur, um rauszugehen, deinen Ring zu entfernen und jemanden zu finden, mit dem du betrügen kannst? Dumm, verstörend und nicht viel anderes muss gesagt werden.

Warum lassen Sie es auf?