Anonim

Dumme Haare, warum musst du dort wachsen? Ob Sie einen kleinen Pfirsichfussel oder einen ernsten Schatten haben, wenn es um die Lippe geht, sollte es keinen geben! Eine saubere, seidenweiche Oberlippe zu haben, ist immer eine gute Idee - besonders mit der möglichen zusätzlichen Aufmerksamkeit eines frischen, kräftigen Lippenstifts!

Das Erhalten einer unwiderstehlich glatten Oberlippe ist so einfach wie zwei schnelle Reißverschlüsse! Folgen Sie mir, während ich Ihnen die Tipps und Tricks für das Wachsen Ihrer Lippen beibringe. Lassen Sie den Salon fallen und wachsen Sie Ihre Lippe zu Hause ein; Es ist schnell, einfach und bequem!

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und holen Sie sich ein Allzweckwachs-Set. Es wird so ziemlich alles enthalten, was Sie brauchen, um Ihr Wachserlebnis angenehm zu gestalten!

Du wirst brauchen:

  • Eine Schere
  • Wattebäusche
  • Ein Wachsset (Wachs, Musselinstreifen, Akku-Spatel, Vorreinigungslotion, Wax-Off-Lotion und Post-Wax-Concealer)

SCHRITT 1. STREIFEN SCHNEIDEN

Schneiden Sie Musselinstreifen entsprechend der Länge und Breite des zu wachsenden Bereichs ab. Lassen Sie ein wenig mehr Länge übrig, damit genügend Stoff zum Kneifen und Ziehen vorhanden ist!

SCHRITT 2. WARM IT UP!

Das Herausfinden der richtigen Konsistenz des Wachses ist wahrscheinlich der schwierigste Teil dieses gesamten Prozesses. Das Wachs darf nicht zu heiß, nicht zu kalt sein, aber genau richtig - können Sie sagen, Goldlöckchen und die drei Bären? Am besten befolgen Sie die Anweisungen auf dem Wachs Ihrer Wahl zum Aufwärmen! Um heiße Stellen zu vermeiden, rühren Sie das Wachs mit einem Wachsstab / Spatel um und verteilen Sie die Wärme so gleichmäßig wie möglich.

SCHRITT 3. LIPPENBEREICH REINIGEN

Entfernen Sie Ihr Make-up und tragen Sie eine Vorreinigungslotion auf, um Ihren Lippenbereich auf das Wachsen vorzubereiten!

Hinweis: Eine Vorreinigungslotion reinigt den Bereich und minimiert häufige Entzündungen.

SCHRITT 4. WACHSTEMPERATUR PRÜFEN

Es ist SO wichtig, dass Sie die Temperatur des Wachses testen, BEVOR Sie es auf Ihr Gesicht auftragen, riskieren Sie nicht, sich die Haut zu verbrennen! Tragen Sie eine erbsengroße Menge Wachs auf die Innenseite Ihres Handgelenks auf. Wenn es zu heiß für Ihr Handgelenk ist, ist es definitiv zu heiß für Ihr wertvolles Gesicht! Warten Sie, bis das Wachs etwas abgekühlt ist, und testen Sie es erneut, bevor Sie es wachsen.

Hinweis: Das Wachs sollte sich warm anfühlen, NICHT heiß!

SCHRITT 5. DIP UND SLIP

Mit Ihrer Wachskonsistenz und Temperatur auf den Punkt, sind Sie bereit, das Tauchen und Gleiten zu tun! Tauchen Sie Ihren Wachsapplikator vertikal in die Mitte des Wachses (Beschichtung ca. 1 1/2 Zoll des Stifts), ziehen Sie den Stift heraus und schieben Sie eine Seite des Applikators gegen den Rand Ihres Wachsbehälters (wischen Sie ihn sauber) überschüssiges Wachs). Wenn Sie nur mit einer Seite des Stifts arbeiten, wird der Wachsauftrag sauberer und präziser.

SCHRITT 6. WACHS AB

Tragen Sie das Wachs mit Ihrem Applikator in Richtung des Haarwuchses auf, der in diesem Fall nach unten gerichtet ist. Beginnen Sie in der Mitte Ihrer Lippe und arbeiten Sie bis in die Ecke. Achten Sie dabei darauf, dass der Bereich, an dem Sie arbeiten, vollständig mit Wachs beschichtet ist. Die meisten dunklen Haare hängen gerne um die Mundwinkel (anscheinend ist es der coole Ort), also verpassen Sie diese versteckten Stellen nicht!

Hinweis: Tragen Sie Wachs immer in derselben Richtung auf, in der das Haar wächst.

SCHRITT 7. AUFZIEHEN

Nehmen Sie Ihr vorgeschnittenes Musselin-Tuch und legen Sie es über das Wachs, so dass am Ende genügend Platz zum Ziehen bleibt. Reiben Sie vorsichtig 10-15 Sekunden lang auf dem Tuch hin und her, damit sich das Wachs etwas ablagert und mit dem Musselin eins wird. Ziehen Sie die Haut straff, klemmen Sie das Ende des Stoffes und reißen Sie es schnell gegen die Körnung des Haarwuchses, wobei Sie sofort leichten Druck auf die Stelle ausüben, um den Stich zu lindern.

Wiederholen Sie die Schritte 6 bis 7 auf der anderen Hälfte Ihrer Lippe. Wachsen Sie erneut von der Mitte herab und reißen Sie sie auf!

Tipp: Entfernen Sie Haare immer in entgegengesetzter Richtung.

SCHRITT 8. EXCESS WAX ENTFERNEN

Es ist völlig normal, ein wenig mehr Wachs zum Teufel herumhängen zu lassen. Verwenden Sie Ihre Wachs-Lotion für die Haut, um Wachsreste leicht zu entfernen. Reiben Sie eine erbsengroße Menge über die gewachste Stelle, um das restliche Wachs zu lösen, und wischen Sie es mit einem Wattebausch ab.