Anonim
Bildquelle: Thinkstock

Es ist endlich die süße Zeit des Jahres, in der wir morgens aus dem Haus treten, um glitzerndes, frostbedecktes Gras zu sehen. Wenn die Blätter anfangen, in leuchtenden, herbstlichen Farben zu fallen. Und wenn jedes Geschäft, in das Sie eintreten, Taschen mit GLORIOUS-Taschen Ihrer Lieblingsschokoriegel in Miniaturgröße für Halloween hat.

Normalerweise mache ich mich selbst auf den Weg zu den Snickers Bars, aber ich weiß, dass das nicht jedermanns Sache ist. Laut einer aktuellen Umfrage von Candystore.com belegt es nur Platz 3 in der Liste der 10 beliebtesten Süßigkeiten Amerikas - geschlagen von Skittles und M & Ms, die die Plätze 1 und 2 belegt haben. Andere bemerkenswerte Favoriten sind Reese's Peanut Butter Cups (yum), die auf Platz 4 landeten, und der höchst umstrittene Candy Corn, der auf Platz 6 landete.

Candystore.com hat auch die Verkaufsdaten für Süßigkeiten im Wert von 11 Jahren sorgfältig durchgearbeitet, um die beliebtesten Halloween-Süßigkeiten nach Bundesstaat zu ermitteln (weil sie dort eindeutig die gute Arbeit leisten).

Anscheinend ist Sour Patch Kids mein Heimatstaat von New Yorks Lieblingssüßigkeiten. (Um ehrlich zu sein, ich werde diese Sachen so lange essen, bis mein Gaumen sie nicht mehr aushält, aber ich war trotzdem überrascht, dass sie den ersten Platz belegt haben.) Wir sind jedoch nicht allein - Maine und Massachusetts sind auch große Fans der sauren Süßigkeiten, seitdem sie auch dort auf Platz 1 eingestiegen sind.

Hmmm… ich denke, es ist eine regionale Sache? Nordosten, Baby! SPKs, VERTRETEN!

Die Nummer 1 in Texas an Halloween ist der Reese's Peanut Butter Cup, für den im vergangenen Jahr über 1, 1 Millionen Pfund gespendet wurden. Ich wiederhole: Texas aß 1, 1 MILLIONEN PUNKTE REESES ERDNUSSBUTTER-SCHÜSSEL FÜR HALLOWEEN. (Okay, ich denke, das ist nicht besonders überraschend, wenn man bedenkt, wie wahnsinnig lecker sie sind.)

Der Sonnenstaat Kalifornien liebt es, den Regenbogen zu kosten und verbraucht im vergangenen Jahr 1, 6 Millionen Pfund Kegel. Auch nicht ganz überraschend. Der Bundesstaat Washington scheint tief in … SALZWASSERTAFFY zu rollen? (Was ist los, Bundesstaat Washington?) Sogar New Jersey, die eigentliche Heimat von Salzwasser-Toffee, wurde von Skittles als Favorit Nr. 1 eingestuft. Für jeden seine, denke ich.

Floridians hingegen scheinen am besten mit meinen eigenen Geschmacksknospen übereinzustimmen und haben angeblich an Halloween mehr als 660.000 Pfund Snickers-Riegel durchlaufen. Lecker

(Die vollständige Liste der Favoriten finden Sie auf der interaktiven Karte von Candystore.com.)

Related Post "Schrecklich" Einfache Gruppenkostüm-Ideen, die jeder in Ihrer Familie lieben wird

Unabhängig von der persönlichen Vorliebe Ihres Staates besteht kein Zweifel daran, dass die Amerikaner große Fans aller süßen Dinge sind. Candystore.com berichtete, dass über 170 Millionen Amerikaner jeden 31. Oktober mit einer Nacht voller Tricks und Leckereien feiern, wobei TREATS das maßgebliche Wort ist.

Eine weitere wichtige Erkenntnis, die ich der alten Dame, die die Straße runter von mir wohnt, mitteilen möchte, ist, dass laut Umfrage 95% der Amerikaner, die Halloween feiern, Süßigkeiten aus ihren Häusern verteilen. (SIE HÖREN DAS, DAME IM BLAUEN HAUS MIT DEM BEDEUTUNGSHUND?)

Die Umfrage ergab auch, dass 50% der Eltern, die Halloween-Süßigkeiten kaufen, diese für später im Jahr an einem geheimen Ort aufbewahren. Sie erwähnten jedoch nichts von Leuten, die im August anfingen, Halloween-Süßigkeiten zu kaufen, und gingen vier Taschen durch, bevor der Oktober überhaupt herumrollte. Aber ich meine, hey … sie haben es in die Läden gebracht. Sollen wir es nicht kaufen?