Anonim

Weißt du, wie oft du in den Schrank deiner Tochter schaust und feststellst, dass sie einen schöneren Kleiderschrank hat als du? Und dann merkt man, dass die Hälfte ihrer Kleider auf dem Boden liegt, und obwohl Sie ihre Hemden und Hosen im KonMari-Stil gefaltet haben, hat sie beschlossen, sie als provisorisches Kissen für ihre Bären zu verwenden? (Nur ich?)

Nun, diese Familie fühlt unseren kollektiven Schmerz. Und deshalb beschlossen sie, ihrer Tochter eine Lektion zu erteilen.

„Heute Morgen hat meine Tochter Leah beschlossen, ihre brandneue Michael Kors-Tasche zur Schule zu bringen“, sagt der Vater Stephen Tulsie in diesem Video, das mit Pretty 52 geteilt wurde.

„Zwei Minuten später ist sie durch die Haustür zurückgegangen.“ Er hält eine zerstörte Tasche hoch und fährt fort: „Das war mit ihrer Michael Kors-Tasche passiert, weil sie sich entschlossen hatte, wütend zu werden und sie zu ruinieren. Ich war also unterwegs und habe ihr eine neue Michael Kors-Tasche gekauft. “

Die neue Tasche, na ja … es ist wahrscheinlich nicht ganz das, was Tochter Leah vorhatte. Stattdessen scheint es sich um eine wiederverwendbare Einkaufstasche zu handeln, die durch die Hinzufügung eines Michael Kors-Labels und schwarzer Geldbörsenbänder noch weniger glamourös wirkt.

Das Paar wartet gespannt auf die Rückkehr ihrer Tochter. Wenn sie zur Tür hereinkommt, filmen sie und sind bereit zu gehen.

"Was sagst du?", Sagt Mama Rachel. „Gib ihm einen Kuss. Gib ihm einen Kuss, es ist einzigartig. “Durch Gelächter fährt sie fort:„ Es ist selten “, während ihre Tochter vom Flur aus zweifelnd zuschaut - und dann geht sie davon.

Junge, kann ich erzählen! Meine Tochter, im Alter von 5 Jahren, ist zu jung, um zu wissen, wer Michael Kors ist, geschweige denn, um eine seiner Taschen zu haben. Aber sie ist nicht zu jung, um teure Dinge zu wollen. (Hallo, "Santa kann ich einen Roboter für Weihnachten haben", ich sehe dich an.)

Sie ist auch nicht zu jung, um zu lernen, wie man sich um diese Dinge kümmert. Wenn dieser verrückte Tanzroboter versehentlich im Regen stehen bleibt (nicht, dass ich mich zu sehr beschwere, das Ding war schrecklich), dann tut mir leid, Schatz, aber der Roboter ist weg.

Lektionen über die richtige Pflege Ihrer Besitztümer müssen jedoch nicht mit Fingerzeig und Wut gefüllt sein. Der Grund, warum dieses Video die Runde so gründlich macht, ist, dass die Eltern die perfekte Balance zwischen lehrbarem Moment und gutmütigem Spaß finden. Und mit über 622.000 Ansichten und 4.7.000 Likes ist klar, dass auch andere Eltern der Meinung sind, dass sie die richtige Balance gefunden haben.

Haben die Eltern den richtigen Anruf getätigt, als sie ihrer kleinen Tochter überhaupt eine Michael-Kors-Tasche gekauft haben? Nun, laut Rachels Kommentaren im Facebook-Post war es anfangs keine richtige Tasche. Aber sie fährt fort, "das war nicht der Punkt" des Videos. Der Punkt war, dass sie ein bisschen Spaß hatten. Rachel sagt, dass sie stolz auf die neue Tasche waren, und kommentiert, dass es "kein Abschlag ist, aber viel billiger bei 6 [Pence]."