Anonim

Das Ende des Schuljahres steht vor der Tür, was bedeutet, dass die meisten Eltern von Kindern im schulpflichtigen Alter jetzt anfangen, sich zu fragen, wie sie ihre Kinder einen ganzen Sommer lang unterhalten werden (AKA, die drei längsten Monate des Jahres). . Aber für Eltern von Abiturienten bedeutet dieses Jahr einen Neuanfang, da sie ihre jungen Vögel aus dem Nest schubsen und hoffen, dass sie alles getan haben, um sie auf die reale Welt vorzubereiten, bewaffnet mit den lebensnotwendigen Fähigkeiten, um zu gedeihen.

Zum Beispiel lernen, wie man eine Orange schält.

Dies war die Lebensstunde, die die 18-jährige Meg Sullivan kürzlich lernte, als sie am letzten Schultag ihr Mittagessen eröffnete und einen Plastiksandwichbeutel mit zwei Orangen darin zusammen mit einer Notiz ihres Vaters entdeckte.

"Mein Vater schält seit dem Kindergarten Orangen zum Mittagessen", erklärte Meg später auf Twitter.

Mein Vater hat seit dem Kindergarten Orangen zum Mittagessen geschält und an meinem letzten Schultag bekam ich stattdessen dieses Bild: pic.twitter.com/N8B2qb43qA

- Megs (@ megsull2), 31. Mai 2017

„Es ist Zeit, Baby“, begann die Notiz (zusammen mit der Zeichnung eines weinenden traurigen Gesichts). Als sie die Notiz aufklappte, sah sie, dass sie auf einem Ausdruck von WikiHow mit detaillierten Anweisungen zum Schälen einer Orange stand.

(Cue die Tränen!)

Megs Tweet wurde seitdem mehr als 100.000 Mal retweetet - und es ist leicht zu verstehen, warum.

Der Teenager sagte zu Buzzfeed News: „Ich dachte, es wäre nur ein Brief mit der Aufschrift‚ Alles Gute zum letzten Schultag! ' oder so, also musste ich lächeln, als ich es öffnete. “

Meg teilte auch mit, dass ihr Vater, Tom Sullivan, seit ihrem Kindergarten alle Mahlzeiten gepackt hat und dass das Schälen ihrer Orangen zu einer Familientradition geworden war. Als sie sich dem Ende der Highschool näherte, neckte ihre Familie sie damit, dass sie ihre eigenen schälen musste.

Als sie ihren letzten Schultag beendet hatte und nach Hause ging, wollte der Vater des Teenagers wissen, ob sie irgendwelche Probleme gehabt hatte. Aber dank ihrer nachdenklichen Anweisungen war Meg froh, mitteilen zu können, dass sie es geschafft hatte, und konnte jeden von ihnen alleine schälen. (SIEG!)

"Ich bin sein letztes Kind, das dieses Jahr auf das College geht, und man merkt, dass er wirklich sehr traurig darüber ist", sagte Meg zum Outlet. „Er hat immer alles getan und ist mit Leichtigkeit der süßeste und fürsorglichste Mann, den ich jemals kennenlernen werde. Es wird mir das Herz brechen, ihn für das College zu verlassen, kein Zweifel. "