Anonim

Es ist eine universelle Erziehungswahrheit, die uns alle plagt: Ganz so wie wir es uns gewünscht haben, kommen Babys ohne personalisierte Anweisungen aus dem Mutterleib mit einem Ratgeber, auf den ihre Eltern ein Leben lang zurückgreifen können. Eine, die automatisch auf ihr Kind zutrifft, in jeder Situation, die auf sie zukommt, egal was passiert.

Insbesondere als neue Eltern haben wir keine Ahnung, was bei unseren Babys funktioniert oder nicht - wie sie mit Zahnschmerzen umgehen oder die Nacht durchschlafen oder ob sie stillen oder mit der Flasche stillen. Wir finden alles heraus, während wir gehen, und wenn wir unterwegs einen genialen Parenting-Hack finden, tun wir unser Bestes, um ihn mit anderen zu teilen.

Zumindest hat das eine Mutter aus Columbus, Ohio, kürzlich getan, als sie auf einen so brillanten Still-Hack stieß, dass er seitdem viral ist.

Alles begann am 2. Juni, als Tasia Blackwell ein Video von ihrem Sohn zeigte, wie er „seinen Milksicle verschlang“ - einen Eis am Stiel aus Muttermilch. Wie sie in ihrer Bildunterschrift erklärte, "hilft es sowohl bei seinen Zahnschmerzen als auch beim Auffüllen seines Bauches" und er liebt es.

Ähm, ein großes Lob an diese Mutter. Ich hatte selbst drei Kinder, die alle ein Jahr lang gestillt hatten und unter Zahnschmerzen litten. Diese Idee ist mir nie in den Sinn gekommen, und ich mache es mir selbst schwer, wenn ich auf die langen Nächte (und Tage) zurückblicke, in denen ich JEDEN ZWEITEN UNTER DER SONNE probiert habe, als die Antwort anscheinend… Milchzapfen! Was für ein kluger Weg, um zwei Probleme gleichzeitig anzugehen - hungrige Bäuche und wund Zahnfleisch.

Blackwell teilte auch zwei andere Bilder in ihrem viralen Beitrag - eines mit dem Milchknall und eines mit zwei Milchstücken in Aufbewahrungsbeuteln für Muttermilch in ihrem Gefrierschrank. (Außerdem bedeuten ihre mehreren Dominos-Flyer, die an ihrem Kühlschrank hängen, dass sie eine Mutter ist, mit der ich auf jeden Fall abhängen möchte. Sagen Sie es einfach.) Indem sie ihren genialen Eltern-Hack teilt, verändert sie wahrscheinlich das Leben so vieler stillender Mütter mit kranken Babys im Moment .

Related Post 1000 beliebtesten Mädchennamen

Es gibt nur wenige Dinge, die besser sind, als einen wirklich genialen Eltern-Hack zu lernen, um das Leben mit Kindern ein bisschen einfacher zu machen. Wir sind alle nur erschöpfte Zombies, die Wutanfälle bekämpfen und beten, dass unsere Kinder im Park nicht in die Hosen pinkeln. Erst im letzten Monat war das Internet beeindruckt von einem viralen Post von Elizabeth Burchiel (AKA The Painted Dragon), in dem sie erzählte, wie sie einen Behälter mit Plastiktüchern verwendet, um all ihre Tücher, Windeln UND einen schnellen Wechsel der Kleidung unterzubringen Lösung für unterwegs. Und vor ein paar Wochen teilte Shauna Harvey von The Idealist Mom einen jetzt viralen Gummibandtrick mit, der die positive Elternschaft fördert, die Eltern lieben.