Anonim

"Florida Mom bringt ein 13-Pfund-Baby zur Welt:" Es sah so aus, als hätten sie ein Kleinkind aus meinem Bauch gezogen ", erschien ursprünglich in ABC News und wurde mit Genehmigung nachgedruckt.

Bildquelle: Debbye Benson / Sweet Smiles Fotografie

Eine Frau aus Florida kann erleichtert aufatmen, nachdem sie ein sattes 13-Pfund-Baby von 5 Unzen zur Welt gebracht hat.

„Es sah so aus, als hätten sie ein Kleinkind aus meinem Bauch gezogen. Sie ist so groß “, sagte Chrissy Corbitt von Keystone Heights gegenüber ABC News über ihr Neugeborenes, Carleigh Corbitt.

Bildquelle: Larry und Chrissy Corbitt

Baby Carleigh wurde am 15. Mai im Orange Park Medical Center geboren. Die stolzen Eltern, Chrissy und ihr Ehemann Larry Corbitt, die bereits Eltern von vier Kindern sind, hatten keine Ahnung, wie groß ein Bündel sie war.

"Als der Arzt sie aus mir herauszog, hörte ich sie alle im Operationssaal lachen und aufgeregt", erinnerte sich Chrissy Corbitt. "Sie warfen Zahlen aus und als sie sie mir zeigten und sagten, ich könnte es nicht glauben."

Bildquelle: Larry und Chrissy Corbitt

„Es war so lustig, weil sie einen Kaiserschnitt hatte, sodass alle Decken über ihr lagen und man nicht sehen konnte, was los war“, erklärte Larry Corbitt. "Der Arzt sagte: 'Oh mein Gott, sie wird 15 Pfund sein.' Ich erinnere mich, wie der Arzt sagte: „Ich glaube nicht, dass dieses Baby enden wird. Gibt es zwei von ihnen? '"

„Ihre Wangen waren so klobig und sie war einfach so fett. Sie war natürlich so wunderschön “, fügte er hinzu.

Bildquelle: Debbye Benson / Sweet Smiles Fotografie

Die Corbitts feierten ihr gewaltiges neues Wunder mit einem Fotoshooting mit der Fotografin Debbye Benson vom Sweet Smiles Photography Studio.

"Sie ist wie ein 6 Monate altes Baby", sagte Larry Corbitt. „Wir haben sogar Pampers und Huggies kontaktiert, um uns zu helfen, weil alles, was wir vorbereiten müssen, direkt vor der Tür liegt. Nichts davon passt. Sie ist in Größe 3 Windeln. Die Kleidung, die sie gestern anhatte, war ein 9-monatiges Outfit. Sie ist riesig. "

Carleigh kam sogar eine Woche vor ihrem Fälligkeitsdatum an.

„Ihr Fälligkeitsdatum war nicht vor dem 20. oder 21. Mai. Sie hätte ein viel größeres Baby sein können als das, was sie war. Es war verrückt. Chrissy nahm in den letzten drei Wochen ihrer Schwangerschaft nicht zu. Es war nur Carleighs Gewichtszunahme “, sagte Larry Corbitt.

Die Schwangerschaft habe seine Frau aus mehreren Gründen „hart“ getroffen, fügte er hinzu.

„Meine Frau hat schon so viel durchgemacht. Vor einem Jahr hatten wir ein Fettfeuer in unserer Küche “, erinnerte er sich. "Siebenundzwanzig Prozent ihres Körpers [wurde verbrannt], beide Arme und beide Beine."

Er fügte hinzu, dass seine Frau auch "immer anämisch" war und drei Bluttransfusionen während des Kaiserschnitts durchführen musste, um das Baby zu bekommen "weil ihr Eisen so niedrig war".

"Aber es geht beiden jetzt großartig", sagte er. "Meine Frau ist ein Soldat für alles, was sie durchgemacht hat."

Bildquelle: Larry und Chrissy Corbitt

Als die Familie am Freitag den Arzt aufsuchte, wog Carleigh 13 Pfund, 9 Unzen.

„Sie ist gerade mit Brötchen gefüllt. Sie ist nur ein großes matschiges Baby. Sie ist so bezaubernd “, sagte die stolze Mutter. „Ich hatte keine Ahnung, dass sie so beliebt sein würde. Es war eine großartige Erfahrung und ich kann es kaum erwarten, zurückzublicken und ihr zu zeigen, dass sie über Nacht eine Berühmtheit geworden ist. “

Bildquelle: Debbye Benson / Sweet Smiles Fotografie