Anonim

Elternschaft fordert die geduldigsten unter uns heraus. Es sind nicht nur die einzelnen Momente, sondern die Anhäufung von täglichen Belastungen und Triggern, die uns an den Rand treiben.

In diesen Momenten - wenn Ihr Kind gerade das getan hat, wovor Sie es gewarnt haben, oder wenn Sie an diesem Tag zum dritten Mal denselben Fehler gemacht haben - können wir uns dafür entscheiden, uns dem Anlass zu stellen oder Frustration über uns hinwegzusetzen.

Zum Glück gibt ein viraler Beitrag den Eltern etwas zu erreichen, mit einem starken Beispiel für eine hervorragende Erziehung in Aktion.

Kalynne Marie erzählt Babble, dass sie an einem Tisch im Café eines Target-Ladens saß, als sie bemerkte, dass ein Vater und ein Sohn hereinkamen. Ein paar Minuten später verschüttete der Sohn sein Slushee-Getränk und begann sich zu entschuldigen.

Marie beschreibt das Ereignis in ihrem Beitrag: „Ich habe gerade gesehen, wie ein Junge, vielleicht um die 6 oder 7 Jahre alt, versehentlich überall einen Slushee verschüttet hat“. Sie fügt hinzu: „Ich spreche blau und rot auf dem ganzen Boden, auf dem Tisch. überall."

Oh man, war ich da? In der Öffentlichkeit schauen Leute zu und Ihr Kind verschüttet das gesamte klebrige, unordentliche Getränk, das Sie gerade für sie gekauft haben. Die Reaktion des Vaters ist jedoch vorbildlich.

Marie schreibt in ihrem Beitrag, dass der Vater, nachdem sich der Junge entschuldigt hatte, nicht wütend wurde, sondern antwortete: „Hey, das passiert. Lass uns Servietten holen und ich kann dir zeigen, wie man es aufräumt. “Die beiden gingen dann Servietten holen und der Vater half seinem Sohn, das ganze Durcheinander aufzuräumen.

Marie erklärt, dass sie alleinerziehend ist und einen 2-jährigen Sohn großzieht. Wie die meisten von uns hat sie Mühe, ruhig zu bleiben, und sammelt wie dieser Vater.

"Sobald der Vater anfing, seinem Sohn beim Aufräumen zu helfen, öffnete ich die Notes-App auf meinem Handy und schrieb Wort für Wort, weil ich so begeistert war, wie er mit der Situation umging", erzählt sie Babble.

Was Marie als nächstes aufnehmen konnte, ist etwas, an das ich mich hoffentlich erinnern kann, wenn einer meiner Jungen das nächste Mal einen ähnlichen Unfall hat. Als die beiden die Servietten wegwarfen, sagte der Vater zu seinem Sohn:

„Du wirst für lange Zeit ein Mensch sein und du hast ein so kluges Gehirn, dass es wichtig ist, dass du lernst, wie du dir bewusster wirst, was du tust. Achten Sie also beim nächsten Mal besser auf Ihre Umgebung, damit solche Unfälle nicht passieren. Unfälle wie diese können verhindert werden, aber es ist immer noch in Ordnung, wenn sie passieren. Solange Sie die Verantwortung für Ihre Fehler übernehmen, ist das Aufräumen ein Kinderspiel. “

Tolle.

Später aktualisiert Marie ihren Beitrag mit einem weiteren Zitat des Vaters, das sie gehört hat, bevor sie den Laden verlassen hat.

„Ich weiß, dass große Probleme überwältigend wirken und Sie vielleicht das Gefühl haben, dass Sie es nicht alleine schaffen können“, sagt er zu seinem Sohn, „aber es ist immer in Ordnung, um Hilfe zu bitten. Es ist kein Problem, um Hilfe zu bitten, wenn Sie sie brauchen. “

Eine weitere großartige Nachricht, die ein Kind lernen soll.

Marie beendete ihren Posten mit folgender Erklärung: „Ich habe keine Worte. Das ist die richtige Erziehung. “

Und das Internet scheint ihr zuzustimmen, da der Beitrag mit über 25.000 Likes viral geworden ist. Auf die Frage, wie sie sich über die Antwort auf ihren Posten fühlt, sagt Marie, dass sie „überrascht“ sei und dass diese Interaktion zwischen Vater und Sohn sie auf persönlicher Ebene inspiriert habe.

"Eltern sein ist harte Arbeit", sagt sie. „Manchmal fällt es schwer, sich daran zu erinnern, dass es auch ziemlich schwer ist, ein Kind zu sein.“

Sie hat absolut recht. Entschuldigen Sie, während ich alle drei meiner Kinder umarme.

Was den Vater angeht, so hofft Marie, dass er eines Tages weiß, wie sehr er sie inspiriert hat.