Anonim

Ehemänner sind die besten. Sie sind die "lustigen" Eltern, werfen die Kinder in die Luft, lassen sie zu viel Zucker haben und bleiben lange wach und werden die Chance ergreifen, ihnen bei einem Baseballspiel einen Hotdog zu füttern.

Aber was passiert, wenn sie in den Supermarkt geschickt werden? Nun, für einige Frauen ist das ein Glücksspiel.

Kürzlich schickte Era Golwalker, eine selbst verschriebene „Feinschmeckerin“, ihren Ehemann Gaurav zum Lebensmittelgeschäft. Und um sicherzustellen, dass er alles richtig gekauft hatte, schickte sie ihm eine Liste, auf der alle anderen Einkaufslisten aufgeführt waren. Überzeugen Sie sich selbst.

Dies ist die Aufgabe, die ich meinem Ehemann letztes Wochenende gegeben habe !! Sogar U-Typen folgen dieser Liste für zufriedene Kunden #bigbasket #grofers #reliancefresh pic.twitter.com/cGkPuRAvE9

- Era Londhe (@eralondhe), 23. September 2017

Eras Liste mit Aufzählungspunkten und Zeichnungen (wie alle Listen eigentlich sein sollten) ist auf Twitter mit über 6.000 Likes viral geworden, da Frauen auf der ganzen Welt mit dem Kopf nicken und lachen. Der in Indien ansässige IT-Analyst enthielt Details wie "keine Löcher oder Risse" in Tomaten, "runde Form" für Zwiebeln und "mittlere Größe" für Kartoffeln. Zur weiteren Verdeutlichung hat sie eine Zeichnung mit drei Kreisen (klein, mittel und groß) und einem Pfeil, der auf den mittleren zeigt, beigefügt. Urkomisch.

Einige Amerikaner erkennen möglicherweise nicht alle Gegenstände, die sie auflistet, wie "Bhindi", von dem sie sagte, dass es "hart", aber "leicht zerbrechlich" sein sollte. "Palak", das "gute Blätter ohne Löcher" haben sollte; und "mirchi", was "dunkelgrün, lang und gerade" sein muss. Aber wir können uns definitiv mit der Notwendigkeit identifizieren, Bilder und Listenbeschreibungen zu zeichnen, wenn wir unsere Ehepartner in den Laden schicken. Mein Mann ist eigentlich ein phänomenaler Koch - also ist er großartig im Fleisch und in der Herstellung von Abschnitten -, aber wenn ich ihn zu den Toilettenartikeln schicke … igitt. Normalerweise mache ich einen Screenshot und schicke einen Text mit einem Bild von meinem Gesichtswaschmittel oder dem Lieblingsconditioner meiner Tochter, da ich weiß, dass er von den Entscheidungen überwältigt ist und keine Ahnung hat, wo ich anfangen soll.

Era erzählt US Weekly, dass sie und ihr Ehemann Gaurav in der Vergangenheit darüber gestritten haben, wann er die falschen Gegenstände aus dem Lebensmittelgeschäft nach Hause gebracht hat.

"Ich lebe, um zu essen, und er isst, um zu leben!", Sagt sie, was bedeutet, dass es ihm nicht so wichtig war, ob die Zwiebeln rund waren oder die Kartoffeln ein oder zwei Augen hatten. Aber Era tat es. Jetzt ist er mit ihrer detaillierten und illustrierten Liste fertig. Sie bekommt genau das, was sie braucht, um ihre fantastischen Abendessen zuzubereiten, und er vermeidet den bösen Glanz, der dadurch entsteht, dass er „Bhindi“ nach Hause bringt, der zu weich ist.

Jeder gewinnt!

Klingt für mich nach einer perfekten Heiratslösung. Hoffentlich ist Guarav nicht beleidigt und schätzt die beschreibenden Details, die später zu einem köstlichen Abendessen führen. Und ehrlich gesagt funktioniert das in beide Richtungen. Als ich das letzte Mal in den Baumarkt kam, brauchte ich Screenshots des genauen Teils, der unsere kaputte Toilette reparieren würde. Mit ein bisschen Hilfe ist alles in Ordnung, oder?