Anonim

Sie müssen kein eingefleischter Jimmy Fallon-Fan oder gar begeisterter Zuschauer von The Tonight Show sein, um zu wissen, dass seine Mutter Gloria für ihn etwas ganz Besonderes war. Der spätabendliche Gastgeber und der Vater von zwei Kindern schwärmten in Interviews häufig von seiner Mutter, und sie schwang sich oft bei Aufzeichnungen der Show herum, wo sie vom Publikum anbetend lächelte und bei jedem Witz, den ihr Sohn machte, ein wenig härter lachte als alle anderen.

Doch Anfang dieses Monats wurde Gloria wegen einer unbekannten Krankheit ins Krankenhaus eingeliefert, und wenige Tage später, am 4. November, verstarb sie.

"Heute habe ich meinen größten Fan verloren", twitterte Jimmy später an diesem Tag, als eine Flut von Unterstützungsbotschaften von Fans hereinkam.

Obwohl er eine Woche Pause vom Aufnehmen von The Tonight Show gemacht hatte, kam Jimmy letzte Nacht zurück und sprach zum ersten Mal seit dem Tod seiner Mutter auf Sendung. Und die Geschichte, die er erzählte, hinterließ kein trockenes Auge im Haus.

„Als wir klein waren, hat meine Mutter uns zum Laden geführt, ich und meine Schwester“, begann er, „und wir haben uns an den Händen gehalten, weißt du, und sie hat dreimal meine Hand gedrückt, um zu sagen, ich liebe dich. Und ich drückte mich zurück: "Ich liebe dich auch." Und letzte Woche war ich im Krankenhaus und habe ihre Hand gepackt. Ich drückte 'Ich liebe dich' … und ich wusste nur, dass wir in Schwierigkeiten waren, weißt du? "

Am Ende seiner Hommage dankt Jimmy seinen Fans für ihre Unterstützung und verspricht, sie weiterhin jeden Abend zum Lachen zu bringen. Mit einem Blick zum Himmel und drei Fingerdrücken sagt er: „Mama, ich Ich werde nie aufhören, dich zum Lachen zu bringen. "

Diese eine Minute Fernsehen allein reicht aus, um Sie mitten ins Herz zu treffen. Aber es ist das, was als nächstes geschah, was Sie wirklich in Tränenpfütze zurücklassen wird.

Später an diesem Abend ging Tonight Show-Produzent Mike DiCenzo auf Twitter, um eine unerwartete und doch berührende Geschichte darüber zu teilen, was folgte. Anscheinend wusste niemand auf der Show, dass Jimmy die Geschichte über seine Mutter erzählen würde. Sie wussten auch nicht, dass Taylor Swift ihren neuen Song "New Year's Day" von ihrem neuesten Album "Reputation" aufführen würde, da ihr Auftritt eine Last-Minute-Buchung war.

Als Swift zu ihrem Auftritt auf die Bühne trat, waren diejenigen, die den Texten genau zuhörten, fassungslos, als sie sang: "Du drückst meine Hände dreimal hinten im Taxi."

Jimmys Worte über seine Mutter waren wunderschön. "Mom, ich werde nie aufhören zu versuchen dich zum Lachen zu bringen. Ich liebe dich." Ich habe geweint. Wir alle waren.

- Mike DiCenzo (@mikedicenzo), 14. November 2017

"Ich konnte sehen, wie Jimmy sich an seinem Schreibtisch abzeichnete und seine Augen mit einem Papiertaschentuch abtupfte", twitterte DiCenzo später. „Wir haben es alle verloren. Es war ein schöner Zufall in einer schönen Aufführung. “

Ich konnte sehen, wie Jimmy sich an seinem Schreibtisch abzeichnete und seine Augen mit einem Papiertaschentuch abtupfte. Wir alle haben es verloren. Es war ein schöner Zufall in einer schönen Aufführung. "Halte an deinen Erinnerungen fest, sie werden an dir festhalten", sang Taylor.

- Mike DiCenzo (@mikedicenzo), 14. November 2017