Anonim

Jedes Jahr, wenn die Luft kalt wird und ich von gefrorenem auf kochend heißen Kaffee umsteige, bekomme ich den Drang, meine Stricknadeln herauszubrechen und etwas Cooles und Nützliches zu basteln.

Mein Problem ist, dass ich nie wirklich an etwas denken kann, was meine wachsende Sammlung von Teekuscheln und Ewigkeitsschals erklären könnte. Dieses Jahr bin ich jedoch sehr aufgeregt, weil ich ein großartiges Strickprojekt gefunden habe, das Müttern und Babys in großem Maße hilft.

Bildquelle: Little Hats, Big Hearts

Die American Heart Association hat sich mit der Children's Heart Foundation zusammengetan, um American Heart Month durch ein sehr cooles Projekt mit dem Titel Little Hats, Big Hearts bekannt zu machen. Das Projekt startete 2014 in Chicago und sammelte beeindruckende 300 Hüte für Neugeborene. Die roten Hüte werden Babys gegeben, um Eltern zu helfen, kluge Entscheidungen zur Unterstützung gesunder Herzen zu treffen. Das Programm bietet auch Ressourcen und Bildungsinformationen zu angeborenen Herzfehlern.

Laut CDC leben in den USA 1 Million Kinder mit einem angeborenen Herzfehler. Darüber hinaus gibt es fast zwei Dutzend häufige Defekte in der Herzfunktion, die ein Baby ernsthaft gefährden können, wenn sie nicht behandelt werden.

Bildquelle: Little Hats, Big Hearts

In diesem Jahr sind alle eingeladen, an der einmonatigen Kampagne teilzunehmen, die im Februar 2018 beginnt. Während sich die Ferien in absehbarer Zeit weit entfernt anfühlen, vergeht die Zeit schneller als bei einem aufgepeppten Kleinkind. Wenn Sie jetzt anfangen, haben Sie genügend Zeit zum Stricken… oder Sie können sogar lernen, wie man strickt.

Bildquelle: Little Hats, Big Hearts

Als Mutter eines Kindes, das in seinem ersten Lebensmonat auf der Intensivstation eine lebensbedrohliche genetische Erkrankung diagnostiziert hat, liebe ich alles an diesem Projekt. Tatsächlich erhielten alle meine Babys Strickmützen von engagierten Community-Mitgliedern, die es lieben, Babys mit Geschenken der Wärme auf der Welt willkommen zu heißen.

Bildquelle: Little Hats, Big Hearts

Wenn ich dieses niedliche Konzept nehme und eine Sensibilisierungskampagne für so etwas Ernstes wie angeborene Herzfehler aufnehme, singt mein Herz. Ich greife dieses Wochenende total nach meinen Nadeln und etwas rotem Garn!