Anonim

Fragen Sie jeden Tierliebhaber irgendwo - ihre Haustiere sind mehr als nur ihre „Haustiere“. Sie sind ihre Welt. Ihre Babys. Ihre Kinder. Ich habs? Meine eigenen zwei Katzen haben ihre eigenen Instagram-Accounts und zweiten Vornamen (die wir unbedingt verwenden, wenn sie in Schwierigkeiten sind). Und als wir sie zu Besuch bei meinem Vater nehmen, wissen sie, dass sie auf dem Weg zu "Opas" sind.

Dies gilt auch für Meghan Specksgoors geliebten Hund Chance, der kürzlich ein episches Abenteuer mit seinem eigenen „Opa“ unternahm, als Meghan für ein paar Tage nach New York City reiste. Während ihr Vater babysittete, trafen er und Chance sich buchstäblich überall im Park und im Nagelstudio - mit Chance, die ihren Tag „live simst“, um Meghan auf dem Laufenden zu halten.

Mein Vater babysittet dieses Wochenende, während ich in NYC bin. Jemand besorgt diesem Mann bitte ein Enkelkind. ??????? Pic.twitter.com/kj38w90jF0

- Meghan Specksgoor (@ Specksgoor) 24. Dezember 2017

"Opa will wissen, welche Art von Take-out ich haben kann?" Lesen Sie einen Text von Chance. "Wir hungern."

"Hallo Mama, ich bin es wieder", las ein anderer. „Wir hatten ein Picknick und gehen jetzt zum Nagelstudio. Gramps sagte, wenn ich gut bin, kann ich Eis essen. Was mag ich wieder? "

Und dann war da noch einer, dem eine Reihe von Emojis mit Herzaugen folgten: „Ich hasse es, dich weiterhin zu belästigen, Mama“, las einen anderen, „aber wir müssen wirklich mehr mit Opa rumhängen.“

OMG - DAS IST SO NETT, DASS ICH ES NICHT BEHANDELN KANN.

Wie Sie sich vorstellen können, ist Twitter sofort über die Entzückbarkeit ausgeflippt, und der Thread ist super viral geworden, seit Meghan ihn zum ersten Mal an Heiligabend gepostet hat. Aus offensichtlichen Gründen erklärten viele Twitter-Nutzer Opa Specksgoor zum „besten Vater aller Zeiten“, während andere die Gelegenheit nutzten, Fotos ihrer eigenen Hunde namens Chance hochzuladen.

Das ist auch Chance! pic.twitter.com/fo5Df2huh0

- Saza (@sarah_kry), 26. Dezember 2017

Und während Meghans Vater sicherlich den Best Dad Ever Award für diese herausragenden Updates verdient, könnte er auch den Most Adorably Unaware of the Internet Award gewinnen, wenn man bedenkt, dass einer der neuesten Tweets seiner Tochter zeigt, dass er von diesem ganzen „viralen Auftritt“ ziemlich ratlos ist. Sache:

Lmao Gramps weiß nicht einmal, wie berühmt er in den letzten Tagen geworden ist pic.twitter.com/eRC3SoZue4

- meghan specksgoor (@specksgoor) 27. Dezember 2017