Anonim

Kurznachricht! Elternschaft ist hart. (Nur ein Scherz, das ist überhaupt nicht neu.)

Aber im Ernst - sie werden nicht essen. Sie werden nicht schlafen. Sie werden nicht aufhören, auf Sachen zu kacken. WANN WIRD ES EINFACHER? Von Zeit zu Zeit überlegt sich eine kluge Mutter oder ein kluger Vater einen Parenting-Hack, der ihren Verstand rettet, und jetzt können sie ihn dank der glorreichen Interwebs sofort mit der Welt teilen.

Genau das geschah kürzlich, als die britische Mutter Laura Gerson einen von ihr entdeckten Eltern-Hack teilte, der ihr ein paar zusätzliche Stunden Schlaf pro Nacht einbrachte. Und nachdem es mit The Motherload, einer in Großbritannien ansässigen Elternseite, geteilt wurde, wurde es viral. Wie super viral. Weil es die beste Idee überhaupt ist.

Jeder Elternteil, der ein Schnullerbaby hat, weiß, dass er plötzlich BREIT wach ist, wenn dieser kleine Trottel sein Paci, Binkie oder Dummy verliert (wie es die britischen Mütter nennen). Und jetzt bist du wach. Und Sie suchen beide verzweifelt danach, damit jeder wieder einschlafen kann. Aber was wäre, wenn deine süße Cherub ihren eigenen Schnuller finden könnte, ohne dich zu brauchen? Klingt ziemlich herrlich, nicht wahr?

Wie Gerson erklärt, hat sie genau das veranlasst, sich ihren eigenen Eltern-Hack auszudenken, den sie in ihrem Post auf The Motherload als eine „seltsame Schlafenszeit-Routine“ bezeichnete, die tatsächlich funktioniert.

Bildquelle: Laura Gerson

"Wir haben einen Videomonitor und haben sie eines Abends beobachtet, als sie aufwachte und versuchte, ihre Puppe zu finden, und sie konnte sie nicht finden", erzählt sie Babble.  »Also habe ich am nächsten Abend ein Paar reingelegt, und sie hat eins an der Seite des Bettes verloren. Also legen Sie in den nächsten Nächten einfach mehr drauf. “

Eines Nachts, als ihre Tochter Amelia von 10 Schnullern umgeben schlief, machte Laura ein Foto und teilte ihren neu entdeckten Eltern-Hack mit anderen Facebook-Müttern. Und es fing Feuer. Warum nicht eine Handvoll Schnuller hineinwerfen, wenn du weißt, dass das alles ist, was Baby gut schlafen will?

Laura teilte Babble auch schnell mit, dass Amelia „kein totaler Schnuller ist und sie den ganzen Tag nicht einmal hat, aber es beruhigt sie wirklich, wenn sie die ganze Nacht durchhält und mehr drin ist, was es einfach macht damit sie eins findet und eins (oder zwei) hält. “

Bildquelle: Laura Gerson

Keine Sorge, Freundin. Ich hatte ein paar Babys, die eigentlich Schnuller waren und an diesen Dingen saugten, fast überall, wo wir in diesem ersten Jahr waren. Kein Urteil hier. Und auch ich habe eine Handvoll davon nachts in die Krippen meiner Kinder geworfen. Mama brauchte Schlaf. Ich erinnere mich an einen Roadtrip mit der Familie - wir hatten die meisten auf der Fahrt verloren, als sie in den dunklen Abgrund gefallen waren, der unser Mini-Van war, als wir über Iowa fuhren. Sie können verdammt sicher sein, dass wir in einen 24-Stunden-Walmart gefahren sind und fünf Packungen dieser Sauger gekauft haben (Wortspiel beabsichtigt), damit wir vorbereitet sind, sobald wir bei Oma angekommen sind!