Anonim
Bildquelle: Getty

In einem Interview mit Dax Shepard in seinem Podcast „Armchair Expert“ sagte der Schauspieler und zweifache Vater Ashton Kutcher, dass er, wenn es darum geht, sein Baby zum Schlafen zu bringen, endlich seinen heiligen Gral gefunden hat - einen, zu dem sein Sohn Dmitri geführt hat Schlafen Sie satte sechs Stunden direkt in seiner dritten Nacht nach Hause aus dem Krankenhaus.

"Wir haben eines dieser SNOOs", sagte Kutcher zu Shepard. "Hast du davon gehört?"

Für den Fall, dass Sie es nicht haben - das SNOO ist ein oszillierendes Bett für Babys. Erfunden von Dr. Harvey Karp, dem berühmten Kinderarzt, der das Buch The Happiest Baby on the Block geschrieben hat, zielt es darauf ab, das Weinen Ihres Babys zu stoppen, indem es die von Karp als "5 S" definierte Methode verwendet: Wickeln, Seiten- oder Bauchlage, Shush, Schwingen und saugen.

Und laut Kutcher funktioniert es.

Bildquelle: Amazon

"Es hat einen Sensor. Je lauter das Kind weint, desto schneller geht es", erklärte Kutcher. "Und es versetzt das Kind wieder in den Schlaf!"

Nach seinem Interview mit Shephard hatten die Kommentatoren auf Instagram viel zu sagen.

"Haßte es!", Schrieb ein Benutzer. „Mein Baby hasste es auch! Geld dafür verschwendet. Jetzt nimmt es nur noch Platz in meinem Haus ein, und niemand hier ist davon überzeugt, es zu kaufen. “

"Ich wünschte, wir könnten uns eine für unsere neue Bohne leisten!" Beklagte eine andere.

Autsch.

Trotzdem gibt es auch viele andere Eltern, die das schwören.

"Unser SNOO hat sich auch spürbar auf den Schlaf / die Ruhe unseres 6-Wochen-Alten ausgewirkt!", Sagte ein Elternteil. „In den meisten Nächten schalten wir es nicht sofort ein, und wenn wir das Gefühl haben, dass wir es brauchen / wollen, wirkt es fast sofort beruhigend.“

„Liebe unseren SNOO! Es ist wie ein Teil unserer Familie! “, Schrieb ein anderer. „Wenn das Baby aus SNOO herauswächst, ist es, als würde man einen Freund verlieren, lol! Von 2 Stunden auf 4 bis 5 Stunden Schlaf in einer Nacht gesteigert! “