Anonim
Bildquelle: Thinkstock

Es ist kein Geheimnis, wie süchtig machende Technologie sein kann. Vielleicht haben Sie sogar eine „digitale Diät“ gemacht, bei der Sie Ihr Telefon für eine Weile weggelegt haben, um zu versuchen, ohne ständige Ablenkung durch Benachrichtigungen oder E-Mails zu leben. Aber höchstwahrscheinlich sind Sie wie die anderen 99, 9 Prozent von uns, die nicht so hoch entwickelt sind. Mit anderen Worten … Ihr Telefon ist Ihr Alles.

Stellen Sie sich vor, wie schrecklich es wäre, wenn Sie feststellen würden, dass Ihr Telefon ohne Ihr Wissen seit 47 Jahren vollständig deaktiviert ist! Das ist fast wie eine Gefängnisstrafe.

Nun, anscheinend ist es passiert. Laut der South China Morning Post gab eine Mutter, die sich mit ihrem Nachnamen Lu identifizierte, ihrer 2-jährigen Tochter kürzlich ihr iPhone, um Lehrvideos anzusehen, um dann nach Hause zu kommen und festzustellen, dass ihr Kind währenddessen Knöpfe gedrückt hatte Das Telefon bat um Passworteingabe. Es stellte sich heraus, dass das Kind sein Telefon für … 25 Millionen Minuten gesperrt hat.

Wie jeder von uns hätte sie sofort in den Apple Store gehen können. Aber wie Sie sich vorstellen können, sagten sie ihr, dass sie nur zwei Möglichkeiten habe: das Telefon komplett zurücksetzen oder einfach abwarten.

Vielleicht wollte sie das Geld nicht für ein neues Telefon ausgeben, sondern wartete ein paar Monate, gab dann aber schließlich auf.

"Ich konnte es kaum erwarten, 47 Jahre lang meinem Enkelkind zu erzählen, dass es der Fehler Ihres Vaters war", sagte Lu angeblich gegenüber dem chinesischen Nachrichtensender Kankanews.com.

Laut der South China Morning Post löste die Geschichte eine Menge Debatten auf der chinesischen Website Kankanews.com aus. Natürlich fragten sich viele Leute, warum das Kleinkind so lange am Telefon blieb… und was noch wichtiger ist, warum hat sie ihre Sachen nicht gesichert?

Egal, jetzt wissen wir, dass dies eine Sache ist. In der Tat sagten die Apple-Techniker Lu, dass einige Leute ihre Telefone bis zu 80 Jahre lang auf die gleiche Weise gesperrt hatten - also pass auf das iPhone auf.